Mit einem Netzwerk von Selbstheilungskliniken öffnen wir dir den Weg in deine Freude

Der Platz der Selbstheilungskliniken im Gesundheitssystem

Wir verbinden mit unserer Freude Welten und leben vor, wie ein Miteinander der vielen verschiedenen medizinischen Sichtweisen möglich ist

Die Basis ist die Gesundheitsversicherung

Nutzer der Selbstheilungskliniken entscheiden sich für die Teilname an der Studie für die Präventivkraft der Freude

Jede Selbstheilungsklinik ist ein Knotenpunkt im dezentralisierten Gesundheits- und Sozialsystem des Studiennetzwerks für integrative Medizin

Das Konzept und das Angebot jeder einzelnen Klinik ist einzigartig.
Unserer Phantasie sind dort keine Grenzen gesetzt.

Die Grenzen, die wir uns selbst gesetzt haben

Wir begleiten in der Prävention und Rehabilitation in eine nachhaltige Gesundheit.
Diese kannst du selbst daran erkennen, dass die Freude immer mehr dein Leben bestimmt.
Für Notfälle und Krankheit gibt es das zentralisierte staatliche Gesundheits- und Sozialsystem und den Arzt deines Vertrauens.

Qualität, Effektivität und Sicherheit sind grundlegende Werte

Sie sind die Basis für unser Vertrauen und unsere Freiheit und Freude im Miteinander.
Um diesen Werten treu bleiben zu können, designen wir Studien, die uns eine Leitlinie geben.
Für die Lösung der großen gesellschaftlichen Probleme gibt es Feldstudien.
Für die Lösung der gesundheitlichen Probleme des Einzelnen gibt es Einzelfallstudien.
Unser Fokus liegt bei allem auf dem Spüren der Freude in uns und unserem Umfeld.

Wir leben als Begleiter der Selbstheilung unsere Freude

Wenn wir unsere Freude leben und stabil im Vertrauen sind, dann spürt das der andere.
Dafür braucht es keine Worte.
Worte sind immer nur interessante Ansichten unserer begrenzten menschlichen Sichtweise.

Die „Freude-Impfung“ ist unser Tool, mit dem wir die Freude weiter geben.

Die Gesundheitsversicherung gibt uns den äußeren Rahmen.

Unsere erste Selbstheilungsklinik ist unsere eigene Wohnung

In dieser lernen wir im Learning by doing uns, unsere Familie und unsere Freunde auf ihrem Weg in die Freude zu begleiten.
Es ist unser Ausbildungsort für die Ausbildung als Begleiter der Selbstheilung.
Dort lernen wir es, wirtschaftliche Stabilität aufzubauen, die keine Altersgrenze hat.
Von dort lernen wir es, Netzwerke zu anderen Menschen aufzubauen, die ebenfalls ihre Wohnung zur Selbstheilungsklinik umgestalten.

Das sind die Samen, die sich dann gesellschaftlich ausbreiten.
Es werden dann Unternehmen zu Selbstheilungskliniken umgestaltet, in denen die Mitarbeiter aus Freude am Umsetzen der Vision arbeiten.
Es gibt dann größere Klinikprojekte, in denen wir Menschen gemeinsam mit Ärzten und Heilpraktikern aus der Krankheit abholen.

Finde hier mehr zur Ausbildung als Begleiter der Selbstheilung.

Die Finanzierung der Selbstheilungskliniken

Mit dem Gesundheitsfonds lernen wir es, unser Geld ethisch-nachhaltig für uns arbeiten zu lassen, anstatt für das Geld zu arbeiten

Wir freuen uns, wenn du dein Geld in die Finanzierung der Selbstheilungskliniken investierst und es dadurch vermehrst.
Wir freuen uns, wenn wir es dir mit dem Gesundheitsfonds ermöglichen können, dass du eine Startfinanzierung für deine Selbstheilungsklinik erhältst.
Wir geben unser Finanzierungskonzept gern an dich weiter, wenn du dein Unternehmen oder deine sozialen Projekte auf diesem Weg finanzieren möchtest.

Hast du noch Fragen? Dann hilft fragen!