Der Hotspot “Health” des Alster Business Clubs ist die erste Adresse für Menschen, die im Gesundheitssystem etwas bewegen wollen.

Hier treffen sich jeden 4. Dienstag im Monat Experten der verschiedensten medizinischen Denkrichtungen und Glaubenssysteme zur wertschätzenden Diskussion, um Synergien zu finden und sich von den Sichtweisen anderer inspirieren zu lassen.

In direktem Kontakt zu Wirtschaft und Politik lässt sich mehr erreichen!
Erfahren Sie hier mehr über den Alster Business Club.

Bringen Sie sich ein und diskutieren Sie mit!

Informieren Sie sich direkt an der Quelle über neue und zukunftsweisende Behandlungsmethoden!

Stellen Sie die Fragen, die Sie schon immer mal stellen wollten und auf die Ihnen bisher niemand eine Antwort geben konnte!

Wenn wir unsere Ideen, Modelle und Initiativen zusammenbringen, dann kann etwas Großes entstehen.

Gemeinsam können wir eine integrative Medizin aus der Taufe heben, die Gesundheit möglich und bezahlbar macht.

Unsere wertschätzenden Experten-Diskussionen ermöglichen den Menschen selbstverantwortlich ihren ganz persönlichen Weg im Dschungel der Möglichkeiten im medizinischen Bereich zu finden.

Die Diagnosen “chronisch”, “unheilbar”, “unmöglich”, “Ursache unbekannt”, “beratungsresistent”, “unbezahlbar” werden damit in der Schublade der Vergangenheit verschwinden.

Was passiert auf den Events?

Gudrun Dara Müller (Diplom-Mathematikerin + Softwareentwicklerin + Heilpraktikerin) – Praxis Selbstheilungsberatung und Gründerin des Studiennetzwerks für integrative Medizin moderiert als Leiterin des Hotspot “Health” die Diskussion.

Schreiben lässt sich viel, deshalb hier ein paar Video-Impressionen aus einem Abend zum Thema „Prävention von Muskel- und Skeletterkrankungen in Unternehmen“

Gibt es schon Ergebnisse der Synergien?

Aus den Gesprächen hat sich die Idee einer Gesundheitsversicherung entwickelt.
Hier finden Sie mehr zur Gesundheitsversicherung

Ist Ihr Thema nicht dabei?

Dann machen Sie gern einen Vorschlag.
Für folgende Termine sind die Themen noch nicht festgelegt:

24. Oktober 2017

28. November 2017

Du kannst noch mehr tun. Gestalte unsere Aktionen mit! Bringe deine eigenen Aktionen mit ein!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.