Gesundheitsfonds des Studiennetzwerks für integrative Medizin

Wir lassen unser Geld ethisch und nachhaltig arbeiten

Wir sind als Investoren bei dieser Win-Win-Win-Kooperation dabei

Mit dem Gesundheitsfonds finanzieren wir

So schaffen wir es, dass bis ins Jahr 2050 alle gesund sind, ihr volles Potential leben, ein Wohlfühleinkommen haben und die Erde und ihr Wasserkörper sich regeneriert haben.

Wie möchtest du investieren?

Variante 1: als Spende an den Gesundheitsfonds

Deine Spende wirkt bei uns nachhaltig.
Durch unsere Finanzierungsart der Projekte wird sie jedes Jahr wieder für neue Projektfinanzierungen eingesetzt.
Zusätzlich erhalten wir 10% Rendite auf das Kapital, so dass sich dein Einsatz automatisch ohne weiteren Aufwand für dich, Jahr für Jahr erhöht.

Du kannst über dein PayPal-Konto oder deine Kreditkarte (über den PayPal-Service) spenden


Variante 2: als gleichzeitige Investition in deinen Vermögensaufbau

Wir bieten dir die Möglichkeit, dass das Kapital bei dir bleibt.
Du legst es über einen SmartConntract für 1 Jahr fest und lässt es für unsere Projektfinanzierungen arbeiten.
Du erhältst dann die 10% Rendite, die entsteht, weil wir dafür sorgen, dass über den Gesundheitsfonds jedes Projekt erfolgreich finanziert wird.
Du kannst sich in einem Jahr dann frei entscheiden, ob du das Geld wieder für den Gesundheitsfonds einsetzt oder für deine eigenen Projekte.

Hier beschreibe ich, wie das funktioniert

Variante 3: durch deine Immobilie für eine Selbstheilungsklinik

Wenn du möchtest, dass deine Immobilie nicht nur faul rumsteht, sondern

  • Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude verbreitet
  • etwas zur Reinheit des Wassers beiträgt 
  • Menschen dort leben und arbeiten, die dir auf deinem Weg zur Gesundheit beistehen

Dann kannst du deine Immobilie in den Gesundheitsfonds einbringen.
Wir finden dann die Begleiter der Selbstheilung, die dort wirken werden.

Lass uns ins Gespräch kommen.
Hier in M-POINT stehen uns die Immobilien-Profis bei dieser Investition zur Seite.

Variante 4: Gib diese Möglichkeit an andere weiter!

Bring dadurch ganz viel Licht, Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude in die Welt!

Leiste damit einen wichtigen Beitrag für eine gesunde Gesellschaft und sauberes Grundwasser!

Wir haben jetzt hier das Herzensprojekt gestartet, das jedem eine Chance gibt, Begleiter der Selbstheilung zu sein. *)

Wie viel Rendite wünscht du dir

Die Rendite, die durch unsere Tätigkeit für die Gemeinschaft gesichert ist:

  • saubereres Wasser
  • mehr Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude in der Welt
  • mehr erfüllte Hoffnungen und mehr Zufriedenheit

Die Rendite, die du persönlich für dich nutzen kannst:

  • dein VIP-Status in den finanzierten Selbstheilungskliniken
  • 10% Rendite durch die Finanzierungsart unserer Projekte
  • unsere Reichweite in den sozialen Medien für das Marketing deines Unternehmens
    Erfahre dazu hier mehr und sprich uns darauf an

Über den Gesundheitsfonds wird jede Projektfinanzierung ein Erfolg

Zum Ausschüttungstermin wird der zur Verfügung stehende Betrag unter die bis dahin eingereichten Projekte verteilt.

Aktueller Stand des Gesundheitsfonds

So investieren wir in die Projekte

Wir nutzen für das Crowdfunding die Plattform PlatinHero

Platin Hero bietet Investoren ein revolutionäres Crowdfunding-Modell.
Zum ersten Mal kann man Projekte unterstützen, ohne das Risiko einzugehen, eigenes Geld zu verlieren.
Die Investoren auf Platin Hero brauchen ihr Geld nirgends hin zu überweisen.
Sie frieren es einfach in ihrer Geldbörse (Wallet), bis zum Ende der Projekt-Sammelaktion, ein.
Wenn ein Projekt erfolgreich ist, bekommen die Investoren in dieses Projekt zusätzliche 10% des eingefrorenen Betrags pro Jahr.
Dies wird dank der Blockchain-Technologie realisiert, worauf die Plattform basiert.

Durch den Gesundheitsfonds machen wir gemeinsam jedes Projekt erfolgreich!
Da wir im Miteinander gehen, werden alle zu Gewinnern!

Durch die Nutzung des PlatinCoin-Ökosystems bedankst du dich mit der Investition automatisch bei deinem Mentor und seinem Unterstützer-Team.
Du sorgst dadurch automatisch dafür, dass sich das Engagement für die Reinheit unseres Wassers für sie auszahlt.

Das habe ich hier in der Win-Win-Win-Kooperation für die solidarische Lebensfinanzierung beschrieben. *)

Wo liegt das Kapital des Gesundheitsfonds?

Das Kapital des Gesundheitsfonds befindet sich in der Geldbörse (Wallet) des Investors und bleibt auch dort.

Sobald das Projekt bereit ist, wird der zugeteilte Betrag über einen SmartContract eingefroren.
Hier in der Telegram-Gruppe ‚Gesundheit trifft Geld‘ kannst du deine Investition ankündigen und den Gesundheitsfonds mit füllen.
Dort erfährst du als erstes, welche Projekte in der nächsten Finanzierungsrunde dabei sind.

Nach 1 Jahr wird dein investierter Betrag wieder frei und du kannst dich für eine erneute Investition entscheiden oder das Geld anderweitig einsetzen.

Bei Spenden liegt das Geld auf dem Konto des Studiennetzwerks.
Nach 1 Jahr wird der investierte Betrag wieder frei und incl. Rendite neu in den Gesundheitsfonds eingesetzt.

Du möchtest als Investor mit dabei sein?

Sprich jetzt deinen Empfehler an!
Als Mentor des Studiennetzwerks unterstützt er dich bei deiner Investition und vermittelt dir die Investitionsunterstützung, die zu dir passt..

Reiche jetzt dein Herzensprojekt ein, um beim nächsten Ausschüttungstermin der Gelder dabei zu sein!

Sprich jetzt deinen Empfehler an! Er unterstützt dich als Mentor des Studiennetzwerks beim Erstellen deines Herzensprojekts.

Nächster Ausschüttungstermin des Gesundheitsfonds - 20.10.2021 20 Uhr

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Die Regeln der Ausschüttung

1. Reduzierung des Arbeitsaufwands des Investors

Die Investitionen werden so verteilt, dass der Investitionsbetrag in möglichst wenige Einzelteile gesplittet wird.
Insbesondere bei Spenden wird der Verwaltungsaufwand sonst zu groß.
Dadurch kann es zu ungleichen Ausschüttungsbeträgen kommen.

2. Dein Engagement beim Finden neuer Investoren zahlt sich aus

Das Geld, was durch die Investition des von dir gefundenen / unterstützten Investors dem Gesundheitsfonds zur Verfügung gestellt wird, fließt als erstes in dein Projekt.

3. Dein Engagement für Gesundheit zahlt sich aus

Das Geld, was dann noch übrig bleibt, wird zu möglichst gleichen Teilen unter die Mitgestalter des Studiennetzwerks aufgeteilt.

Falls es bei dir zu Empfindungen von Ungerechtigkeit bei der Ausschüttung kommt, sprich uns an, dann finden wir für die nächste Ausschüttung eine Lösung, die für dich passt.
Hier in der Telegram-Gruppe ‚Gesundheit trifft Geld‘ kannst du deine Beschwerden einbringen oder persönlich bei Dara.

Du möchtest deinen Platz im Studiennetzwerk für integrative Medizin einnehmen?

Du möchtest in unserem dezentralisierten Gesundheits- und Sozialsystem dabei sein?

Du möchtest mit uns der Unterschied sein, den die Welt aktuell braucht?

Du möchtest mit uns Selbstverantwortung leben?

Du möchtest mit uns dein volles Potential als Mensch leben?

Du möchtest Mitgestalter des Studiennetzwerks für integrative Medizin sein?

Die Herzensprojekte, die aktuell am Start sind

findest du auf unserer Plattform der Herzensprojekte *)
Sprich jetzt deinen Empfehler an!
Er unterstützt dich als Mentor des Studiennetzwerks beim Erstellen deines Herzensprojekts und bei deinen Investitionen.
Finde hier Unterstützung in der Telegram-Gruppe ‚Win-Win-Win-Kooperationen mit dem Studiennetzwerk‘

Hast du noch Fragen? Dann hilft fragen!